Shop - Jetzt Bücher bestellen

Folgende Titel sind als Taschenbuch erhältlich (auf Wunsch gern signiert, bitte bei der Bestellung im Mitteilungsfeld angeben):

Einzeltitel

Verlorene Jugend (Serie)

Jugendroman-Serie über die Zeit des Nationalsozialismus. Protagonisten sind Kinder und Jugendliche aus Hamburg-Altona. Jeder Teil ist eine in sich abgeschlossene Geschichte. Mehr über die Serie finden Sie hier.

StrandtGuth (Serie)

Kriminalroman-Serie um Kommissarin Lotta Strandt und ihren Partner Moritz Guth mit Schauplätzen in Hamburg, Deutschland und rund um die Welt. Mehr über die Serie finden Sie hier.

Buch 4 der Serie erscheint in Kürze - jetzt vorbestellen!

Ársals Abenteuer (Zweiteiler)

English editions are available of:

  • Die grüne Frau >>> THE GREEN WOMAN
  • Als die Dunkelheit hereinbrach >>> A FRIEND, A GOOD FRIEND
  • Draußen war ein schöner Tag >>> SOMEWHERE IN THE WORLD
  • Während der Schnee leise fiel >>> THOUGHTS ARE FREE

Please just select the English edition of the book you would like to order.

Umtausch, Rückgabe und Rückzahlung ausgeschlossen. / No trade, return or refund.

Chronik

2018-09: Die kalten Augen des Todes (StrandtGuth #04) erscheint am 24.09.18 -- vorbestellbar (hier im SHOP)

2018-09: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-08: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-07: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-06: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-06: Interview für leserkanone.de

2018-05: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-05: Interview für Schüler (7. Klasse)

2018-05: Als der Wind kälter wehte (Verlorene Jugend#5) veröffentlicht

2018-04: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-03: WebShop online!

2018-03: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-02: Neue Spende ans Altonaer Museum

2018-01: Neue Spende ans Altonaer Museum

2017: Jeden Monat eine Spende ans Altonaer Museum

2017-09: Die Frau im Treppenhaus (Roman) veröffentlicht

2017-07: Am Himmel lächelte der Mond (VerloreneJugend#4) veröffentlicht

2017-06: Der Fall Hammonia (StrandtGuth#05) veröffentlicht

2017-03: Interview für mordsbuch.net

2017-03: Buchmesse Leipzig

Facebook